Idiolektik

Titel
Idiolektik Reader 2010

Herausgeber
Ehrat/Poimann
ISBN 978-3-930823-01-7  506 Seiten  43,– €

………………………………………………………………………………………………

idio_cover1

Titel
Idiolektik Reader
Wichtiges aus 2 Jahrzehnten

Herausgeber
Ehrat/Poimann
ISBN 978-3-930823-48-2   322 Seiten  38,– €

Kurzbeschreibung
Der reader beinhaltet Arbeiten zum Thema Idiolektik über nahezu 30 Jahren. Es kommen die Begründer der Idiolektischen Gesprächsmethode (A. D. Jonas und  D. F. Jonas), deren direkte Schüler (Ehrat, Poimann, Puruker, Schäffer), deren Schüler und qualifizierte Kurztherapeuten und Berater der Idiolektischen Methode zu Wort. Das Buch behandelt drei Themen: Eigensprache, Psychosomatik und Anwendungsfelder.

………………………………………………………………………………………………

viereb_cover3

Titel
Vier Ebenen der Idiolektik

Autor(en)
Horst Poimann
2. Auflage 2007
ISBN 978-3-930823-24-6   23,– €

 

Kurzbeschreibung
Die Sammlung von Vorträgen fasst die Entwicklung der Darstellung der Idiolektik aus zwei Dekaden zusammen. Beginnend mit einer Einführung von A. D. Jonas wird die Weiterentwicklung seines Gedankengutes theoretisch wie praktisch dargestellt. Bezüge zum »Limbischen System« ebenso wie Taoismus oder Kurztherapeutische Ansätze werden vorgestellt.

………………………………………………………………………………………………

poi_fragen

Titel
Idiolektik: Richtig fragen

Autor(en)
Horst Poimann
ISBN 978-3-930823-70-3 24,50

 

 

 

Kurzbeschreibung
In diesem Buch wird in praktischer Art dargestellt, was Idiolektik ist. Die Vorteile des idiolektischen Fragens und wie man ganz konkret in die »Welt der Eigensprache« einsteigt werden anschaulich an praktischen Übungen und Gesprächsbeispielen dargestellt. Zusätzlich ermuntern Anregungen den Leser, Beispiele und Übungen eigenständig zu erweitern und die erlernten Prinzipien in den eigenen professionellen Alltag einzupassen.
Suchen